Bauch weg Rezepte - Schinken-Möhren-Auflauf

Schinken-Möhren-Auflauf Rezept

Kochschinken-Möhren-Auflauf mit Lauch/Porree

Menge: für 4 Personen

Zubereitungszeit: 50 Min


Zutaten Schinken-Möhren-Auflauf

Lauch/Porree | – 3 Stangen

Möhren | – 3

Gekochter Schinken | – 100 g

Gouda | – 50 g

Schnittlauch | – 1 Bund

Frischkäse | – 200 g

Eier | – 2

Salz

Pfeffer

Öl | – 2 EL


Anleitung Schinken-Möhren-Auflauf

• Zuerst den Lauch/Porree säubern und in kleine Ringe schneiden. Außerdem die Möhren putzen,schälen und dann vierteln. Den gekochten Schinken in Würfel schneiden und den Gouda reiben. Schnittlauch schön säubern und ganz klein hacken.

• Der Frischkäse muss mit den Eiern püriert werden. Dann kommt eine Hälfte des geriebenen Goudas und des Schnittlauchs zum Bestreuen darauf. Salz und Pfeffer dazugeben.

• Etwas Öl in einer Pfanne erwärmen. Darin wird der Lauch/Porree und der gewürfelte Kochschinken angedünstet. Die Möhren werden anschließend in heißem Öl angedünstet.

• Das Ganze dann in eine Form geben und mit dem Guss aus Frischkäse bedecken. Der übrige Käse kommt darüber.

• Der Backofen wird in der Zwischenzeit vorgeheizt und alles wird für rund 20 Minuten überbacken.

Tipp: Beim Servieren mit Schnittlauch bestreuen.


Schinken-Möhren-Auflauf Nährwerte

Kalorien: 420
Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß:  23 g
Fett: 29 g


 

 

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Empfehlen Sie Bauchfett-wegbekommen.de und Teilen Sie diese mit ihnen.
Schlagwörter: ,
Previous Post
Rinderhack-Salat - Bauch weg Rezepte
Rezepte

Rinderhack-Salat Rezept

Next Post
Hunger unterdrücken: So können Sie wirksam ihr Hungergefühl loswerden!
Abnehmen

Hunger unterdrücken: So können Sie wirksam ihr Hungergefühl loswerden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.