Kalorienarme Curry-Hähnchen: Rezept mit Blumenkohl - Bauchfett Wegbekommen
Kalorienarme Curry-Hähnchen

Kalorienarme Curry-Hähnchen: Rezept mit Blumenkohl, Tomate und Reis

Dieses ​​Kalorienarme Curry-Hähnchen Rezept mit frischem Blumenkohl, knackiger Tomate, braunen Basmati-Reis und mageren Hähnchenfleisch wirst Du lieben. In meiner Familie ist es der absolute Favorit. Möchte aber erwähnen das dieses schmackhafte Gericht, eher mittelfett als fettarm ist.

More...

Rezept für 2 Portionen.

​Das ​Kalorienarme Curry-Hähnchen Rezept

Zutaten:

  • ​​1 EL Olivenöl (oder Pflanzenöl)
  • ​1 große Zwiebel, ganz fein gehackt
  • ​​2 Knoblauchzehen, ganz fein gehackt
  • ​1 große Tomate, klein gehackt
  • ​1 EL Tomatenmark
  • ​​1 mittelgroße Chili, klein gehackt
  • ​1 TL Currypulver
  • ​¼ TL Chilipulver
  • ​¼ TL Korianderpulver
  • ​¼ TL Kreuzkümmelpulver
  • ​¼ TL Kurkuma Pulver
  • ​2 Esslöffel Wasser
  • ​250g Hähnchen ohne Knochen, gehackt (ca. 1 Hähnchenbrust)
  • ​1 EL fettarmer Joghurt (0,1%)
  • ​Pfeffer, nach Geschmack
  • ​130g Brauner Basmati Reis, ungekocht
  • ​160g Blumenkohl

​Für die Garnierung:

  • 2cm Würfel Ingwer, fein gehackt
  • 1 EL gehackter frischer Koriander


​Jede Portion enthält:

ENERGIE

FETT

GESÄTTIGTE 

ZUCKER 

SALZ

2551 KJ

18.7g

4.4g

8.9g

0.3g

605 Kcal

MITTEL

LEICHT

LEICHT

LEICHT

30%

28%

22%

10%

5%

% entspricht die Referenzmenge eines Erwachsenen.

Der typische Wert pro 100g: Energie 479kj / 114kcal

Die Referenzmenge eines durchschnittlichen Erwachsenen
beträgt 8400 kJ / 2000 kcal pro Tag für eine Frau und
10 500 kJ / 2500 kcal pro Tag für einen Mann!


Und so wird das kalorienarme Curry-Hähnchen zubereitet:

  • 1
    Zuerst das Olivenöl oder Pflanzenöl deiner Wahl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Dann die Zwiebeln rein und weich bis leicht knusprig anbraten.
  • 2
    Füge dann (alles schon vorher kleingehackt) Knoblauch, Tomate, Tomatenpüree, Chilli und Gewürze hinzu. Abschmecken nicht vergessen!
  • 3
    Lass es für ein paar Minuten Kochen und füge dann 2 Esslöffel Wasser hinzu und warte bis der größte Teil der Flüssigkeit verdunstet ist.
  • 4
    ​Das magere Hähnchenfleisch hinzugeben, alles für 10 bis 15 Minuten auf mittlerer Hitze kochen lassen. Ab und zu kontrollieren, zart gekocht schmeckt es am besten!
  • 5
    Rühre dann ganz langsam den fettarmen Joghurt mit unter. 
  • 6
    Mit schwarzem Pfeffer würzen und weitere 5 bis 10 Minuten köcheln lassen.
  • 7
    ​In der Zwischenzeit: Basmati-Reis nach Anweisungen des ​Herstellers kochen, 
  • 8
    ​Blumenkohl ​garen oder dämpfen, bis er weich ist. Bissfest sollte er schon sein.
  • 9
    ​Mit Ingwer und Koriander garnieren und Currypulver überall rauf streuen
  • 10
     Mit Reis und Blumenkohl servieren

​​Kalorienarme Curry-Hähnchen: ​Nährwertangaben

Nährstoffe

P​ro 100g

Pro ​533g (PORTION)

Energie

479 kJ / 114 kcal

2551 kJ / 605 kcal

Eiweiß

8,9 g

47,3 g

Kohlenhydrate

12,4 g

66,2 g

(davon Zucker)

1,7 g

8,9 g

Fett

3,5 g

18,7 g

(davon gesättigte Fette)

0,8 g

4,4 g

​Ballaststoffe

0,7 g

3,6 g

Natrium

0,02 g

0,1 g

​Salz

0,0​1 g

0,​3 g

​Diese Zahlen gelten für 180 g gekochten Basmati-Reis und 80 g Blumenkohl pro Portion.

Allergiehinweis: Dieses kalorienarme Curry-Hähnchen Rezept enthält Milch .

​Guten Appetit, ich hoffe es gelingt und schmeckt Euch! ​Ich würde mich freuen wenn ​Ihr mir sagt, wie es geschmeckt hat. ​Eure Meinung ist mir sehr wichtig. 
Nutzt hier unten das Kommentarformular, in dem ​Ihr mir das alles mitteilen k​önnt.

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
Weitere Artikel ansehen:
No related posts for this content
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments