Abnehmen nach der Schwangerschaft: Schnell abnehmen nach der Geburt
Abnehmen nach der Schwangerschaft

Abnehmen nach der Schwangerschaft – Schnell abnehmen nach der Geburt

Abnehmen nach der Schwangerschaft: Die Schwangerschaft ist für jede Frau eine besondere Situation, einer der vielen Nebeneffekte ist die Gewichtszunahme, auch wenn das Baby im Schnitt 3.5kg und die Plazenta plus Fruchtwasser nochmal ungefähr dasselbe wiegt, nehmen viele Frauen deutlich mehr als 7kg zu. Je nach Veranlagung werden manche die überzähligen Kilos schnell wieder los, oft ohne sich groß anzustrengen oder auch durchs Stillen purzeln die Pfunde.

Bei anderen ist es schwieriger. Manch einer hat vielleicht sein altes Gewicht schnell wieder erreicht, aber der Körper hat sich trotzdem so verändert, dass man sich nicht mehr richtig wohlfühlt. Am Anfang haben manche von Euch vielleicht das Gefühl, wann soll ich denn auch noch Sport treiben?

Ich hab gerade ganz andere Probleme, aber irgendwann wird der Punkt kommen wo ihr genug habt von den weiten Klamotten und ihr euch entweder neu einkleiden müsst oder ihr nehmt ab.

Abnehmen nach der Schwangerschaft - wie es geht

Ganz wichtig, egal welchen Sport man machen möchte immer erst einen geeigneten Rückbildungskurs an deinem Ort abschließen. Am Ende des Kurses am besten von der Kursleiterin oder der Hebamme überprüfen lassen ob sich die vorderen Bauchmuskeln geschlossen haben.

Falls nicht z.B. keine Sit-ups machen sondern erstmal nur die seitlichen Bauchmuskeln trainieren.

Die meisten werden kaum einen Babysitter vor Ort haben um so ungestört Sport treiben zu können (manche Fitnessstudios bieten allerdings Kinderbetreuung an). Bleibt mit dem Baby zu trainieren oder Abends, wenn der Partner zu Hause ist. Abgesehen von den Rückbildungsübungen, die man natürlich auch zu Hause, z.T. auch mit Baby weitermachen kann gibt es verschiedene Möglichkeiten, z.B. Buggyfit, eine super Gelegenheit draußen mit anderen Mamas Sport zu treiben und das Baby ist im Kinderwagen oder der Trage mit dabei. Auch sonst, am besten jeden Tag 1-2h an der frischen Luft spazieren gehen das tut eurer Figur gut und eurem Baby sowieso.

Wer lieber drinnen ist, für den bietet sich das mami-first Rückbildungssystem oder Kanga an, eine Mischung aus Tanz und Aerobic mit eurem Kind in der Trage.

Für alle, die auch mal Zeit für sich brauchen, kann ich Yoga nur sehr empfehlen, neben der sportlichen Anstrengung ist es ideal für alle mit Rückenschmerzen (durch das rumtragen der Babys leiden recht viele Mamas darunter) und gleichzeitig kann man sich mit Yoga auch eine wohlverdiente Entspannungsauszeit gönnen. Wer schon vor oder auch während der Schwangerschaft Sport getrieben hat (Yoga oder Schwimmen eignen sich zum Beispiel gut) hat es hinterher in der Regel leichter. Wer durch den Sport noch nicht oder noch nicht genug abgenommen hat, sollte bei der Ernährung aufpassen.

Abnehmen nach der Schwangerschaft - auf die Ernährung aufpassen

Jeder weiß Süßes sollte man weglassen, wer das nicht kann oder will (als Mama braucht man manchmal einfach ein Stück Schokolade) sollte am besten vormittags naschen und nicht mehr nach 17 Uhr vor allem nicht Abends auf der Coach.

Das Abendessen sollte möglichst Eiweißreich und Kohlenhydratarm essen (morgens dürfen es auch mal Kohlenhydrate sein, z.B. Müsli mit Joghurt und Banane). Wer statt dem Abendessen lieber einen Eiweißshake trinken möchte sollte sich am besten in der Apotheke beraten lassen.

Die Shakes sind zugegeben nicht gerade lecker, wer will kann sich ein paar Beeren z.B. Himbeeren pürieren und in den Shake mischen dann schmeckt er gleich viel besser. Ausreichend Schlaf (ich weiß die meisten können davon nur träumen), nicht zu viel Kaffee (trinkt lieber grünen Tee) und wenig Salz sollen ebenfalls beim Abnehmen helfen.

Bei dem einen geht es schneller als beim anderen, aber denkt daran was ihr in den letzten Monaten schon alles geschafft habt, da schafft ihr die letzten Kilos auch noch und passt bald wieder in eure alte Lieblingshose. So können Sie Abnehmen nach der Schwangerschaft!

Empfehlungen:
https://www.bunte.de/family/kochen-ernaehrung/abnehmen-nach-der-schwangerschaft-was-frauen-ueber-gesunden-gewichtsverlust-nach-der-schwangerschaft.html

Lass mich wissen, was du über das Thema Abnehmen nach der Schwangerschaft denkst, indem du einen Kommentar hinterlässt, schreibe mir das bitte hier unten in das Kommentar Formular.

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments